58. Lefkas, ein Stückchen Meer und dann der Ambrakische Golf

Sonnenaufgang Lefkas D-Marina, zum Kanal
Sonnenaufgang Lefkas D-Marina, zum Kanal freier Blick
Fast einsam liegt die EOS ganz am letzten Steg-Eck, Blick zum kanal
Fast einsam liegt die EOS ganz am letzten E-Steg-Eck
Hinter uns Mastenwald, viele Charter-Flotillen, Bavarias
Hinter uns Mastenwald, viele Charter-Flotillen, Bavarias

Marinas sind nicht unsere Sache, zu quirlig, zu eng, aber wir haben einen Platz fast alleine ganz außen am Steg und da streicht der Wind durchs Schiff. Und zwischendurch brauchen wir auch mal eine Wäscherei, Strom und Wasser und eine Stadt in der Nähe. Also bleiben wir in der luxuriösen Marina Lefkas 3 (teure) Tage.

Mastenwald (1024x683)
Weiter durch den Kanal von Lefkas. Eine „Fähre“ trennt die Insel vom Festland. Nur dem Gesetz nach ist es eine Fähre: FB Santa Maura. Sie dreht sich um einen Pfahl in der Kanalmitte. Somit wird Lefkas zur Insel und erhält Steuervorteile. Dann segeln wir ein Stück Meer und wieder durch eine gebaggerte Fahrrinne nach Preveza. Ankern hinter der Stadt.
Tags darauf langsames Motoren und herrliches Schmetterling-Segeln mit achterlichen 4-5 Bft bis zum Inselchen Vouvalos.

Die zufriedenen Segler (1024x683)

Einige noch kleinere Sandriffe umgeben unseren Ankerplatz. Nur selten verirrt sich eine Jacht in den hinteren Teil des Golfes, dabei ist er so schön! Etwa so groß wie der Bodensee, aber viel reicher gegliedert. Flussmündungen, Inseln, Buchten, Orte. Unsere Inselchen liegen weit draußen, kein Schiff, kein Ort weit und breit. Außerordentlich schön hier. Abends liefert der Grill 2 Steaks und Gerdi in der Küche einen bunten Salat. Ein wunderbarer Abend. Die feine Mondsichel erscheint am westlichen Horizont und dann das gewaltige Firmament, ungestört durch künstliches Licht. Ich schlafe auf dem Dach der Kajüte und möchte eigentlich nicht schlafen, sondern nach oben sehen. Der Wind streichelt, die Temperatur hat sich auf angenehme Werte gesenkt. Am Morgen das gewaltige Schauspiel Sonnenaufgang. Erst graut der Osten, dann wechselt es ins Rötliche über den Bergen, dann ins Blutrot, schließlich folgt Gelbrot und dann scheint die Sonne über den Horizont.

Die Sonne geht auf (1024x683)
Mit MICRO EOS paddle ich auf die Insel. Ein weiter Kieselstrand, an den Enden Sandkliffs und dahinter eine spiegelglatte Lagune.

Am ruhigen Morgen, die Lagune zwischen den Inseln (1024x683)

Zwischen mir und dem Sonnenaufgang schwimmt unsere EOS auf kleinen Wellen. Gerdi empfängt mich mit Flötenmusik bei der Rückkehr.

Gerdis Fotos: …..und danach der Rest v.Text

Wie der fliegende Hund in
Wie der fliegende Hund in „Unendliche Geschichte“-wie hieß er?
Ankern ist zauberhaft, am Abend wie am Morgen, auch wenn's schaukelt
Ankern ist zauberhaft, am Abend wie am Morgen, auch wenn’s schaukelt
Traumhaft, einsam, wunder-sam der Morgen
Traumhaft, einsam, wunder-sam der Morgen-hinter dem schmalen Sandstreifen das Meer!
erstmals Kotelett statt Halsgrat
erstmals Kotelett statt Halsgrat

IMG_9887

Sonnenaufgang um 7
Sonnenaufgang um 7
IMG_9886
Nein, kein Sonnenaufgang auf See ist „gleich“-immer ein Wunder!

Frühstück auf See, während der Automat die EOS übers leere Meer steuert. Ziel: Amfilochia. Hier waren wir mit den Kindern und MARION vor 25 Jahren. Durch einen unterirdischen Vulkanausbruch phosphorizierte damals das Wasser. Jeder Paddelschlag, jede Fischbewegung hatte eine grün leuchtende Spur zur Folge. Das Wasser in der Pumptoilette leuchtete grün. Ein einmaliges Schauspiel. Wie uns unser Segelnachbar sagt, gibt es dieses Schauspiel nicht mehr. Schade.

(PS:doch. siehe neuerer Blog)

Hier die Reisestrecke auf Google Earth: Klick

Und hier alle Bilder: Klick

Ein Kommentar zu „58. Lefkas, ein Stückchen Meer und dann der Ambrakische Golf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s