Eos endlich in der Werft

Mit polizeilicher Sondergenehmigung durfte Gerhard das Boot am 24. April direttissima vom Hinteren Hafen in FN zur Michelsen-Werft in Friedrichshafen – Seemoos motoren# ca. 2 km. Der Wasserstand mit 3m genügte – alles ging gut. Trotz Corona-Verboten und Abstandsgeboten.

https://diesunddas649989878.wordpress.com/2020/04/25/eos-faehrt-an-land/

Oben ist ein Video im Schnellgang😏. Und hier Opas Skizze für Enkel Emil,4 1/2 J.photo_SGXQIv6FS7J1maBoTt_KeeUzhMaDdrvQ8h+vd3J5m+k=

Corona-Verbot

0_DSC_070220200320_155411Am 12. April 2019 ging die Eos im LKW auf die Reise zur Ostsee.

Am 12. April 2020 vermissen wir das Segeln volle 4 Wochen. Still wartet das Boot im Hafen…und darf nicht raus…

Ende April soll sie dann in die Werft… Kajütaufbau mit dem “ erblondeten“ rauen verwitterten Mahagony 7x lackieren…🤔😒

Lob für Blog und Törn

Liebe Gerdi,

mit großem Respekt habe ich die Aufzeichungen über euren letzten
Segeltörn gelesen. Sehr anschaulich und kurzweilig beschrieben kann man
in euren Berichten die einzelnen und  z. T. nicht ungefährlichen
Stationen eurer Reise miterleben. Du und dein Gerhard ihr seid
unzweifelhaft das perfekte Paar für solche Unternehmungen, und der
hundertprozentige Zusammenhalt ist Voraussetzung für die
Herausforderungen auf See. Chapeau!!

Rosi v.d. VHS- Fitnessgymnastik