Arki, nördlich von Lipsi

Zauber des Sonnenaufgangs früh um 7 über dem Hügel am Meer. Anker auf. Landleine los. Gleich stürzen wieder die salzgischtigen Wellen über Deck und uns. Ölzeug, Gummistiefel,Lifebelt. Bis um 12 mittags sind wir heil in Arki, nördlich von Lipsi. Ankersalat und eifriges Verlegen. Disput in 4 Sprachen. Schotten. Ein Norweger aus Alesund. Holländer aus Utrecht, Amerikaner, Franzosen. Italiener,Canadier….Wir wandern hoch zur einsamen Bergkapelle. Traumhafter Rundumblick. Inseln. Meer…Man baut neue Ferienhäuser. Es gibt ein großes Solarfeld, im Acker stehen die schrägen Solarzellen, 2 m hoch. Gut so!Abends in der Fischtaverne eine internationale fröhliche Seglergemeinde…Gute Jazz-Musik von der CD als Background.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s