42. Abschied von unserer EOS und Heimreise

Abschied_von_eos

Die Abschlu??arbeiten liegen hinter uns, EOS wird durch eine gro??e Plane gesch??tzt.
Die Ankerkette, Ihr seht sie links von Gerdi, liegt auf einer Palette am Boden, damit der Ankerkasten gut austrocknen kann. Das schwarze Unterwasserschiff ist glattgeschliffen und wartet auf den Anstrich mit Antifouling zu Beginn unserer n??chsten Reise im kommenden Fr??hling. Die Leiter ist entfernt und bald f??hrt uns der Marinabus nach Preveza.
Von Preveza aus bringt uns der Bus in 5 Stunden nach Athen und entl????t uns dort in die ungewohnte n??chtliche Hektik des Feierabendverkehrs einer Hauptstadt.

In_athens_straenschlucht

??Eine ??bernachtung im Hotel Triton in Pir??us und anderntags fliegen wir nach M??nchen. Nochmal 6 Stunden Zugfahrt mit Warten auf Bahnh??fen und kurz nach Mitternacht schlie??en wir unsere Wohnung in Eriskirch auf.
Die wunderbare Reise ist zu Ende.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s