10. Bozburun. Ankerzeit, kleine Reparaturen mit Nadel und Faden

Bozburun-Bodrum-Dalaman
So herrliche Buchten gibt es hier im Südwesten!! Unten Mitte ist Bozburun, im Westen die griech.Insel Kos, neben uns gleich die grch. Insel Simi. Im Osten käme bald Antalya…

Die Motor-Reparatur dauerte nun doch länger als gedacht, seit 3 Wochen üben wir uns in der orientalischen Kunst der Geduld. Während der geruhsamen Zeit vor Anker erblicken die wachsamen Augen der Bordfrau Dinge, die repariert oder verbessert werden könnten. Hier eine kleine zerschlissene Stelle am Salon-Vorhang( „Killer“=ewiger Sonnenschein!), dort der vom Salzwasser klebrig aufgelöste Gummi am Bikinihöle, länger als 3 Jahre hält dieses mit angenähte zarte Gummiband nämlich nicht. So trennte ich ein Stück ab, säumte mit 100 kleinen Stichen neu um und zog ein dünnes Gummiband ein. Denn das Oberteil ist ja noch schön. Zu Hause würde man schnell einen neuen im Kaufhaus kaufen.

IMG_9245

.

Süßer Duft des Oleander, immer so schön beim Morgenspaziergang
Süßer Duft des Oleander, immer so schön beim Morgenspaziergang
Maulbeeren
Nilüfer bot uns frische Maulbeeren aus ihrem Garten an!

Der  irische Reisesegen klebt nun als tägliches Morgengebet im winzigen 60cm-Raum zwischen Salon und Bugschlafkoje, also bei morgendlichem Waschschüsselplatz, WC, Schrank. Ähnlich wie in einem Wohnmobil. Gestern fand ich beim Souvenirladen ein lachsfarbenes Tüchlein mit vielen kleinen bunten Holzperlen. Das ziert nun wie ein luftiges Röcklein unsere Lampe für den abendlichen Schmaus im Cockpit draußen. Heute hle ich zum 2. Mal unsere frisch gewaschene Wäsche bei der Laundry-Frau vom Lokal Akvaryum. Am Abend gibt es aus dem Kochtopf den Rest der Lammkeule, die der Metzger gestern mit Sachverstand und einem scharfen Messer in 8 kleine Steaks für den Grill schnitt, indem er ganz vorsichtig Schmetterlingsteile abtrennte und sie aufklappte, um sie schließlich zwischen Folie zart flach zu klopfen wie ein dünnes Wiener Kalbsschnitzel…

scschnitt und aufklappte, um sie schließlich zwischen Folie zart flach zu klopfen. zauberte. Unglaublich.

Ein Kommentar zu „10. Bozburun. Ankerzeit, kleine Reparaturen mit Nadel und Faden

  1. Hallo in die Türkei, ein sehr schöner Bericht den Sie da via Internet liefern…. Ich bin schon seit dem letzten Jahr „mit dabei“….. Sie haben das Innere Ihres Bootes beschrieben…. Die Beschreibung passt genau zu meinem Segelboot. Was für ein Hersteller hat Ihren Segler hergestellt? Wie alt ist EOS denn?

    Gruß aus Meckenbeuren

    Ludwig Weiß

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s