26. Crotone. Kalabrien Süd

Gerdi schreibt zum 14. Juni

Waltraud sandte die Tageslosung: sie passte gut:

Befiehl dem Herrn deine Wege und hoffe auf ihn, er wird's wohl machen. Psalm 37,5

Wir sind froh, gut und sicher im Hafen von Crotone zu liegen, 2 Moorings, 2 Bugleinen, morgen soll es stürmen. Wir gehen müde noch in die Altstadt, hoch zur Festung- ein ruhiges Wohngebiet, keine Villen, nur Etagenblocks, wenige Läden, die Wäsche flattert an Leinen direkt unterm Fenster, dann über Marmorpflaster  runter in die Altstadt. Viele Boutiquen, Schuhgeschäfte. Wir finden einen Vodafone-Shop und kaufen eine neue italienische simcard für Meteo und Blogs/Internet.

Eines der vielen Kirchenportale in Crotone Festung Crotone (1)Festung Crotone (2)IMG_0820

Am Abend machen wir uns an Bord Spaghetti mit Parmesan und Thunfisch f.Gh.

Mittwoch, 15.Juni

Nach ruhiger erholsamer Nacht gibt’s eine warme Dusche im Club Lega Navale. Es stürmt, es heult, die EOS reißt an Mooring und Tauen, Schräglage am Liegeplatz, es erinnert an den ewigen Starkwind in der Ägäis, wo uns 2015 der Meltemi traktierte…. Zum Frühstück holt Gh. Parmaschinken und Mortadella in einem engen, zauberhaften Laden mit Salumeria und knusprigem Brot. Statt Lebekäs-Semmeln holen sich die Leute hier ein panino und klemmen sich eine Scheibe Parmaschinken rein. Hohes Pfeifen und Winseln erfüllt die Luft….IMG_0823

Ein schönes Gefühl im Hafen sicher zu liegen. Die Rentner waten zum Frühsport mit hochgeschobenen Hosen am Sandstrand im flachen Meer, andere legen sich nach dem Schwimmen zum Trocknen auf die warme Hafenmauer. Der Blick vom Heck der EOS geht über die nahen Hübel, ca. 200 m hoch, in Sarande waren sie viel höher, Blau und gischtweiß das Meer von Kalabrien. Wir hoffen, daß wir „eines Tages“ wieder mal ohne diesen Lärm, die schlagenden Fallen, die hin und herrasende Pinne, das Knarren in 4 Tauen wieder einfach schön segeln können. Gerhard sieht in der „findship“-App die SY Intrepit am Weg nach Leuca, mit mehr als 7 kn. Auch in meiner Segelnacht ritt die EOS mit 7,2 und 7,6 sm/h die Seen ab… 37 kn Wind, das ist Windstärke 7, 50kmh. Nein danke. Nur warten….IMG_0821

Ein Kommentar zu „26. Crotone. Kalabrien Süd

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s