70 Ruhige Tage in Nizza

Die Augsburger treten die Heimreise mit dem Zug an. und Gerdi kommt ein paar Tage später mit dem Flugzeug. Ruhige Tage so alleine auf der EOS. Es gibt einiges auf ihr zu erledigen, aber es gibt auch genügend Zeit für Stadtspaziergang, Monaco- Besuch, Museums- Besuch und anderes. Dann schwebt Gerdi mit dem Flugzeug ein und wir besuchen noch einmal Monaco, diese so andere Welt.

… und hier die Bilder:

400 Euro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s