Vorbereitung zur Reise

Vorbereitungen für eine Reise ziehen sich hin. Seekarten und Hanbdbücher habe ich nacheinander gebraucht beschafft. Ersatzteile für eine rasche Reparatur liegen bereit. Kleidung, Wäsche und manches andere Notwendige für den Bodensee liegt zuhause im Keller. Gerdi hat alles für die Küche überprüft und aktualisiert. Die letzten Tage vor dem Transport wurde der Mast gelegt und stabil für den Transport verschnürt. EOS wanderte aufs Trockene zum Unterwasserschiff streichen und zum Reinigen der Bordwand. Die glänzt jetzt wieder. Und dann mussten das Beiboot, die Rettungsinsel und viele weitere Kleinigkeiten an Bord. Zum Schluss kam noch Essen und Trinken für die ersten Tage an Bord. Alles ging gelassen und in froher Stimmung. Das liegt auch an den fröhlichen und fachkundigen Hafenmeistern im BSB-Hafen und Bootsbauern in Seemoos.

Jetzt ist alles erledigt. Am Montag kann der Transporter kommen und EOS zur Marina Neiuhof  an die Ostsee bringen.

2 Kommentare zu „Vorbereitung zur Reise

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s