84 In den Gassen von Cassis

img_1638

Mit dem Schlauchboot motoren wir an den Steg der Stehpaddler in dem engen schlauchartigen Felsenschlund und wandern hinauf, wo wir einen herrlichen Blick hinunter auf unser Boot an der Boje haben.

img_1633

img_1635
Gerhard im Beiboot an unsrer EOS

img_1637

Weiter vorne dann zur andren Seite der Felsenschlucht: Rundumblick auf das stürmische gischtweiße Meer… Dann wandern wir hinab ins Städtchen Cassis, kehren ein in eine Bar, deren Wirtin mich an Frau Balbina in unsrer Pension OLANDA in Locarno erinnert.img_1644

 

TAn der Promenade sind alle Lokale voll, es duftet um halbzwölf nach Fisch und Fritierfett. Ich hol mir lieber beim Bäcker eine winzige Quiche Lorraine. Im Kindergarten hört man die Kleinen keischen und lachen, in den meisten Gassen ist es menschenleer und still.

Am steilen Hang am Weg zurück zur Schlucht finden sich edle Villen mit riesigen Gärten, die Gärtner fällen und beschneiden Bäume und Büsche, manche alten Häuser sind abgerissen, daneben schon viele nackte Quader mit Glasscheiben-Balkons und bodentiefen Fenstern, Bauhausstil… Nicht so charmant und blumen-umrankt wie die alten…- aber schön ist, daß zwischen den Privatgrundstücken/Mauern immer mal ein steiler 2 m schmaler Weg zum Meer frei gelassen wurde! Da pilgern die Bikini-Schönheiten und die (knackigen) Jungs hinab

Traumhafte Durchblicke durch einen Zaun einer Villa…

Mit einem Patisserie-Kuchen besuchen wir Marc, Anneli und den schönen „belgischen Schäferhund“ Lara an Bord des Katamaran-Nachbarn Scirocco. Dann schnuppert Hund und Mensch: Feuer! Waldbrand… Der Abend wird zum Abenteuer. Die Capetanerie rast mit dem Motorboot zu jedem Bojenlieger und fordert auf, Funkkanal 09 einzuschalten. 5 Minuten später: Sofort weg hier, raus aufs Meer, vite-vite!! Es brannte von 5 bis nachts um 2…Wir waren sicher am Anker, bei 7-8 Windstärken, vor der Stadtbucht von Cassis. Gerhard schrieb einen Bericht dazu!

img_1653

IMG_1652.JPG
Blick vom Ankerplatz

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s